A. Die Schwierigkeit mit Stichproben

In Studien ist es nur selten möglich alle Menschen mit dem gemeinsamen Merkmal zu untersuchen. Diese Gruppe nennt sich in der Statistik Grundgesamtheit (engl. „population“).

Um dennoch wissenschaftliche Erkenntnisse liefern zu können, werden Stichproben gebildet – also eine Teilmenge der Grundgesamtheit.

Nur mit kostenlosen Open Campus Zugang verfügbar

Schreib dich jetzt ein, um den Beitrag zu lesen und Zugang zu weiteren Open Campus-Inhalten zu erhalten.

Jetzt einschreiben Du hast bereits einen Account? Einloggen